Convotherm

Geschichte

Seit seiner Gründung im Jahr 1976 werden Convotherm einer der führenden Anbieter von Kombidämpfer in der Welt. Heute Zustand rot C Convotherm vor allem für drei Dinge: Innovation, Flexibilität und Schnelligkeit.

Zahlen und Fakten:

Frank Dittmann und Werner Schwarzbäcker gründen Convotherm in Wolfratshausen. Von Beginn an prägen wahre Leidenschaft und echte Innovationsfreude die Firmengeschichte.

1976 Erstes Gerät trägt bereits das markante, rote C auf der Tür

1977 Erster Grosskunde Apetito - ist bis heute Convotherm-Kunde

1982 Erster Kombidämpfer weltweit mit energiesparendem Closed System (Patent)

1987 Erster Kombidämpfer weltweit mit Handbrause am Gerät (Patent)

1990 Auslieferung des 20.000sten Gerätes

1994 Erster Kombidämpfer weltweit mit Verschwindetür (Patent)

1995 Erster Kombidämpfer-Hersteller weltweit mit Zertifizierung nach DIN ISO 9001 (Qualität)

1998 Tochtergesellschaft von Enodis plc,. London, dem weltgrossten Hersteller und Lieferanten von Foodservice Equipment und Systemen

2000 Erster Kombidämpfer-Hersteller weltweit mit Zertifizierung nach DIN ISO 14001 (Umwelt)

2002 Vollautomatische Reinigung CONVOClean system (Patent)

2004 Geräteserie +3 mit wegseisender Technologie: Advanced Closed System (ACS) mit Garraumentfeuchtung Crisp&Tasty (Patent)

2006 Geräteserie mini: weltweit kleinster Kombidämpfer mit nur 0,31 m2 Grundfläche

2007 Erste Fulltouchscreen-Blende weltweit zur Programmierung von Kombidämpfern ohne zusätzliche Bedienelemente, easySystem (Patent)

2008 Tochtergesellschaft von Manitowoc Foodservice, einem weltweit führende Hersteller von professioneller Küchenausstattung mit über 25 Marken

2009 Erweiterung der Geräteserie "Mini-Welt".
Hygienische Türgriff (Patent).

2010 Energiesparprogramm ecoCooking

2011 Absatz von 10.000 Kombidämpfern/Jahr

2012 CONVOBake
Komplettversorgung Standort Eglfing mit 100% grüner Energie

2014 Einführung neuer Dämpfer Convotherm Typ 4

2017 Umfirmierung von Manitowoc Foodservice auf Welbilt